es Denmark  AT  France poland belgium luxembourg switzerland fi ee cz NO SE

Logo-Hippolyt-Header

Allergien beim Pferd – Vorbeugen, erkennen und behandeln

Umwelteinflüsse, mentaler und körperlicher Stress sowie Fehlernährung sorgen bei immer mehr Pferden für Unverträglichkeiten und allergische Reaktionen. Diese Allergien können sich auf unterschiedliche Weise äußern: Hartnäckige und immer wiederkehrende Kotwasserprobleme können ihre Ursache in allergischen Reaktionen bzw. Unverträglichkeiten auf bestimmte Futterbestandteile haben, aber auch immer mehr Pferde leiden an Atemwegserkrankungen; Auslöser dafür können Pilzsporen aus Heu und Stroh, Milben aber auch Pollen sein.

Weiterlesen

Erfolgreich im Distanzsport unterwegs - Feedback von Vanessa H.

Im gemeinsamen Dialog mit unserer Kundin konnten wir Stück für Stück die Stute Aminah bint indishaich auf Ihre Futterbedürfnisse einstellen. Vanessa H. hat uns freundlicherweise die Futterumstellung dokumentiert und für Sie veröffentlicht. 

Weiterlesen

Stoffwechselstörungen durch Übergewicht

Wenig Bewegung, eine zu energiereiche und meist vitalstoffarme Ernährung lässt nicht nur den Menschen immer gewichtiger werden, auch unsere Pferde sind zunehmend von diesem Wohlstandsproblem betroffen.

Weiterlesen

Fragen an Christine Jung - Organisatorin der Sand-Distanz

Christine Jung ist die Organisatorin der Sand Distanz in Reilingen sowie die stellvertretende Regionalbeauftragte des VDD (Verein Deutscher Distanzreiter e.V.) für Baden-Württemberg. In diesem Jahr wird die 7. Sand Distanz am 9. und 10. Juni stattfinden. 60 Pferde am Samstag und 30 Pferde am Sonntag werden den Start und das Ziel am Wersauer Hof in Reilingen überqueren.
Wir freuen uns auch in diesem Jahr diese Veranstaltung in unserer Nachbarschaft unterstützen zu dürfen und haben Christine Jung zum Interview getroffen.

Weiterlesen

Was genau ist eigentlich Distanzreiten?

 

Distanzreiten (engl. endurance riding) ist ein Pferdesport, in dem es darum geht, eine große Entfernung zu Pferd so schnell wie möglich zu überwinden. Dabei kommt es auch darauf an, die Pferde nicht zu überfordern.

Eintages-Distanzritte werden auf Strecken ab 25 bis ca. 160 Kilometer ausgetragen. Daneben gibt es noch (seltener) Mehrtageswettbewerbe wie die Ritte „Wien-Budapest“ und der „Trabweg West“, der vom Elsass an die Nordsee führte.

 

Weiterlesen

Die Rolle der Antioxidantien im Muskelstoffwechsel

 

Für ein schnelles An- und Entspannen des Muskels benötigt der Körper Adenosintriphosphat (ATP), ein lebensnotwendiger Baustein für die Aufrechterhaltung des Energiestoffwechsels. ATP produziert der Organismus im „Kraftwerk der Zelle“ dem Mitochondrium. Während der Zellatmung verbraucht die Zelle Sauerstoff um ATP herzustellen, jedoch sinkt die Sauerstoffaufnahme in den Skelettmuskeln während körperlicher Arbeit drastisch ab, was zu einem Sauerstoffdefizit führt.

 

Weiterlesen

Mineralien füttern. Aber richtig!

Voller Vorfreude warten wir alle bereits auf die Weidezeit - die schönste Zeit des Jahres für Pferdebesitzer und ihre Pferde.

Grundsätzlich sollten während der Weidezeit neben einer ausreichenden Mineralversorgung alle weiteren essentiellen Nährstoffe für den Organismus des Pferdes berücksichtigt werden. Wir empfehlen auch während der Weidesaison die Grundfütterung mit Ergänzungsfutter aufrecht zu erhalten und die Fütterung an den Wechsel von Heu auf überwiegend frisches Gras (geringer Rohfasergehalt, hoher Wasseranteil) anzupassen. Eine nährstoffreiche Fütterung ist die Voraussetzung für das Pferd, ganzjährig in vollem Umfang versorgt zu sein.

 

Weiterlesen

Nächste Events

06
Dez
Hannover

Newsletter

Immer aktuell informiert zum Thema Pferdefütterung. Hier unverbindlich anmelden.

captcha 

Folgen Sie uns

 

Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Informationen auch mit Ihren Freunden und Bekannten.

fb-Icon-64px youtube CA CA 1000px Instagram logo 2016.svg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.